Neue Medienkooperation mit dem Social Media Club Berlin

“Wer hat (Leistungsschutz-)Recht?” ist nur die erste Frage, die wir von nun an im Rahmen einer neuen Kooperation mit dem Social Media Club Berlin zu beantworten versuchen. Im Zuge der Zusammenarbeit schreiben die drei Autoren Sebastian Flock, Jana Stecher und Michael Beck abwechselnd über das Netz und die Bereiche, die es beeinflusst. Mit dabei: Gesellschaft, Lifestyle und Entertainment.

Passend zur Einstiegsthema Leistungsschutzrecht veranstaltet der Social Media Club am 19.09.2011 eine Podiumsdiskussion unter der Moderation von The European Chefredakteur Alexander Görlach. Dabei werden zwei prominente Stimmen zu diesem Thema debattieren – Christoph Keese von Axel Springer sowie Kay Oberbeck von Google Deutschland. Mehr Infos zu der Veranstaltung sowie eine Anmeldemöglichkeit gibt es hier.