Kein Le Pen

Ich habe mit dem Publizisten und ehemaligen Redenschreiber von Willy Brandt, Klaus Harpprecht, ein Interview zur Zukunft der Europäischen Union geführt. Darin ging es auch um die Zukunft der Gemeinschaftswährung. In diesem Zusammenhang kam das Gespräch auch auf Hans-Olaf Henkel. Der ausgewiesene Ökonom und ehemalige BDI-Vorsitzende wirbt in der Öffentlichkeit für eine andere Ausgestaltung des Währungsraums. In dem Interview kritisiert Klaus Harpprecht Herrn Henkel deshalb scharf und vergleicht ihn mit Marine Le Pen und in der Folge auch mit ihrem Vater. Dieser Vergleich ist äußerst scharf.

Selbstverständlich ist es natürlich so, dass der Interviewer sich nicht mit der Meinung des Interviewten gemein macht. Die beiden sind zwei verschiedene Personen. Dennoch: Ich kenne Herrn Henkel persönlich, er hat für The European bereits einen Namensartikel verfasst und ein Interview gegeben. Im Austausch nach dem Erscheinen des Interviews mit Herrn Harpprecht hat er mich gebeten, mich von diesem Vergleich von Herrn Harpprecht zu distanzieren. Dem komme ich an dieser Stelle nach.