The European in der neuen Kampagne „Deutschland – Land der Ideen“

Der Anruf vom „Land der Ideen“ kam überraschend: Die Fortsetzung der Kampagne „Willkommen in Deutschland“ soll gedreht werden. Im Mittelpunkt stehen Unternehmer, die in Deutschland arbeiten. Der letzte Spot dieser Art aus dem WM-Jahr 2006 hatte mit berühmten deutschen Köpfen unter dem Slogan „Willkommen in Deutschland – Land der Ideen“ für die Bundesrepublik geworben. Deutschland: ein weltoffenes Land mit schönen Landschaften und einer engagierten Bürgerschaft und einer lebendigen Zivilgesellschaft.

In diesem Jahr werden Unternehmer vorgestellt, die hier arbeiten. Der Fokus liegt auf Menschen, die aus anderen Ländern hierhergekommen sind und hier ein Unternehmen gegründet haben. Deutschland, das ist die Botschaft, ist ein Ort, an dem neue Ideen des Wirtschaftens umgesetzt werden können. Den Testimonials ausländischer Herkunft sollte ein deutscher Unternehmer vorangestellt werden, der Unternehmertum aus Deutschland repräsentiert. Diese Rolle solle ich ausfüllen. Natürlich habe ich das sehr gerne angenommen:

Lesen Sie auch den passenden Bericht bei Gründerszene sowie meine aktuelle Newconomy-Kolumne zu dem Thema.