The European und das Leistungsschutzrecht

Trotz oder vielleicht sogar wegen der letztwöchigen Entscheidung im Deutschen Bundestag zum Leistungsschutzrecht herrscht innerhalb der Netzgemeinde Unklarheit über die nun gültigen Grenzen der Legalität, wenn es um das Teilen von Inhalten geht. Deshalb möchten wir die Gelegenheit ergreifen und an dieser Stelle eindeutig Position beziehen:

Ganz im Sinne unserer Debattenkultur sind wir weiterhin an der weitestmöglichen Verbreitung unserer Inhalte im Internet interessiert. Verlinkungen und Zitationen werden nicht nur geduldet, sondern sind gewünscht. Ob in anderen journalistischen Formaten wie Blogs oder von den Nutzern sozialer Medien. Wir freuen uns, mit Überschrift, Vorspann und vergleichbar langen Passagen zitiert zu werden.

Die vollständige Übernahme von Kommentaren, Kolumnen oder Gesprächen ohne vorherige Absprache bleibt weiterhin untersagt.